Word VBA / Programmierung

Mit Makros und VBA Word programmieren. Dieses Seminar vermittelt in 2 Tagen die Grundlagen dazu.


Termine auf Anfrage.


Kursbeschreibung

 

  • Für die Automatisierung und Optimierung von Word-Dokumenten/Vorlagen kommt man an VBA (Makros) nicht vorbei. Mit Hilfe von erstellten Dialogen kannst Du Daten durch den Anwender erfassen und das Dokument befüllen. Auch der Zugriff auf externe Datenquellen zum Einlesen von z.B. Adressdaten wird problemlos umgesetzt.
  • In diesem Seminar erlernst Du das nötige Handwerkzeug einen vorhandenen VBA-Code zu lesen, zu verstehen und kleine Anpassungen vorzunehmen.
  • Mit viel Übung und Ausdauer bist Du anschließend in der Lage, eigene Skripte zur Automatisierung von Abläufen in Word zu erstellen.

 

Seminardauer

  • Das Seminar dauert 2 Tage.

Was wird geschult?

 

  • Wiederholung der VBA-Grundlagen
  • Makros aufzeichnen und per Schaltflächen ausführen
  • Entwicklungsumgebung einrichten
  • Module, Sub und Function
  • Variablen, Datentypen und Gültigkeitsbereiche
  • Schleifen und Fallunterscheidungen
  • Word-Objektmodell und Objektkatalog
  • Zugriff auf Absätze, Zeichen, Textmarken
  • Ereignisbehandlung
  • Fehlerbehandlung
  • Dialogerstellung
  • Zugriff auf externe Daten (CSV oder Access-DB)

Welche Voraussetzungen musst Du erfüllen?

 

Das ist der richtige Kurs für Dich, wenn ...

  • ... Du Daten aus externen Datenquellen im Dokument verwenden möchtest
  • … Du die Bedienung von Word-Vorlagen über Dialoge steuern möchtest
  • … Du vorhandenen VBA-Code verstehen und anpassen möchtest
  • … Du kleine Programmierungen zeitnah gerne selbst umsetzen möchtest