OneNote: Dokumente scannen

Wie Sie wissen bin ich ein großer Fan von OneNote, dem elektronischen Notizbuch von Microsoft. Eine Funktion gefällt mir dabei besonders gut. Das direkte Einscannen von Dokumenten in eine OneNote-Seite (natürlich muss dazu ein Scanner an Ihren Rechner angeschlossen sein).

Gehen Sie dazu auf die Notizseite in der das Dokument erscheinen soll. Auf der Registerkarte Einfügen ist der Menüpunkt Gescanntes Bild. Beim Klick darauf öffnet sich ein Fenster wo Sie die Scannoptionen einstellen können.

Nun wird Ihr Dokument gescannt (eventuell mit einem Vorscann) und auf der OneNote-Seite eingefügt.

Besonders clever: Sie können mit der starken Suchfunktion in OneNote in Ihren gescannten Schriftstücken nach Worten suchen. Ich scanne mit dieser Funktion meine Belege und Rechnungen und finde so mit einem Stichwort das gewünschte Dokument.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Jetzt beraten lassen

Tel: 0173 / 59 65 887

Warum Bürk-EDV?

+ 15 Jahre Erfahrung als Office-Trainer


+ Praxiswissen = garantierte Ergebnisse


+ verständlich und humorvoll

Steffen Bürk

Excel-Gratis-Videos

Die 5 besten Tipps für Excel-Tabellen! Ganz einfach per Video lernen. Hier und jetzt.